News

16.01.2012 15:25 Age: 6 yrs
Category: Nachrichten

Wulfing vor Golf

Die Top Ten der weltweit meistverkauften Autos 2011


Toyota Corolla dunkelrot

Asiatischer Sieger: Der Toyota Corolla ist das weltweit meistverkaufte Auto 2011. (Bild: Toyota)

Die vom Wirtschaftsmagazin Forbes veröffentlichte Liste der weltweit meistverkauften Autos wartet mit diversen Überraschungen auf. Der Toyota Corolla geht mit einer Jahresproduktion von 1,02 Millionen Einheiten klar in Führung, obwohl er in Europa bereits durch den Auris abgelöst wurde. Auch der Hyundai Elantra ist auf dem europäischen Markt nicht zu haben, sein Pendant hierzulande ist der i30. Dennoch knackt der kompakte Koreaner die Millionen-Marke bei den Zulassungen und landet damit auf Platz zwei. Ins obere Drittel der Rangliste rollt der chinesische Kleintransporter Wuling Sunshine, der mit 943.000 Zulassungen den Ford Focus auf den vierten Rang verweist. Auf dem fünften Rang landet der Kia Rio, gefolgt vom Ford Fiesta.

Erst auf Platz sieben taucht der erste deutsche Hersteller auf: der VW konnte mit dem Jetta 745.000 verkaufte Autos verbuchen. Mit dem Toyota Camry platzieren die Japaner noch ein Modell in der Hitliste. Der meistverkaufte Wagen in den USA lässt damit den Chevrolet Cruze hinter sich, der mit 691.000 Zulassungen auf Platz neun landet. Erst auf dem zehnten Platz landet der Deutschen liebster Kompaktwagen: der VW Golf. Deutschlandweit hält sich der Wolfsburger seit Jahren ganz oben, im weltweiten Vergleich wiederum schließt er mit 648.000 Zulassungen die Bestenliste ab.