News

28.06.2011 15:24 Age: 7 yrs
Category: Nachrichten

Spanien erhöht Tempolimit

Auf spanischen Autobahnen gilt wieder Tempo 120 statt 110


Auf spanischen Autobahnen darf wieder schneller gefahren werden. (Bild: Wikimedia Commons/Odder)

Vom 1. Juli an gilt auf den spanischen Autobahnen wieder das alte Tempolimit 120. Das entschied die Regierung in Madrid am vergangenen Freitag. Spanien hatte im März 2011 die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 110 Stundenkilometer gesenkt, um angesichts der gestiegenen Mineralölpreise den Benzinverbrauch zu drosseln. Nachdem das Benzin jetzt wieder günstiger geworden ist, erschien der Regierung eine Verlängerung der zunächst auf Ende Juni befristeten Regelung nicht sinnvoll.

Laut dem spanischen Innenministerium hat das Land durch das Tempolimit 450 Millionen Euro gespart. Die Bevölkerung hatte bei der Einführung heftig protestiert.

Mehr Informationen zu den Verkehrsregeln in euorpäischen Urlaubsländern gibt es hier

(Bild: Wikimedia Commons/Odder)