News

17.08.2011 14:24 Age: 7 yrs
Category: Nachrichten

Hybrid-Autos führen Öko-Ranking an

Auto-Umweltliste 2011/2012 – Lexus CT 200h auf Platz 1


Lexus CT 200h

Der Lexus CT 200h führt die Umweltliste 2010/2011 an. (Bild: Lexus)

Der Verkehrsclub VCD hat die Auto-Umweltliste 2011/2012 vorgestellt. Testsieger des Öko-Rankings für Pkw sind Hybrid-Fahrzeuge von Toyota. Die Gesamtwertung gewinnt der Lexus CT 200h. Den zweiten Platz belegt der Vorjahressieger Toyota Prius. Auch der dritte Platz geht an Toyota mit dem iQ 1.0 VVT-i.

Die Kategorie „Klimabester" führt wieder der smart fortwo coupé 40 kW cdi an. Mit 86 Gramm pro Kilometer hat er den niedrigsten Ausstoß des Klimagases CO2. Auf den Plätzen zwei und drei rangieren der Lexus CT 200h und der VW Polo 1.2 TDI BlueMotion. Beide stoßen 87 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Das entspricht einem Verbrauch von 3,8 Liter Benzin bzw. 3,3 Liter Diesel auf 100 Kilometern.

Toyota auch bei Familienautos top


Außer dem Sieg in der Gesamtwertung dominieren die Hybride auch in der Kategorie Kompaktautos. Hinter den drei Hybriden Lexus CT 200h, Toyota Auris und Honda Insight belegen Skoda Fabia GreenLine 1.2 TDI und Opel Astra 1.7 CDTI ecoFlex die Plätze vier und fünf. Die Top Ten der Familienautos führt der Toyota Prius an. Silber geht an den Seat Ibiza ST 1.2 TDI CR Ecomotive, Bronze an den Skoda Fabia Green Line 1.2 TDI Combi. Bei den 7-Sitzern ist der Touran von VW besonders stark. Platz eins belegt der erdgasbetriebene VW Touran 1.4 TSI Ecofuel DSG, Platz zwei der Renault Grand Scénic ENERGY dCI 130 eco2 und Platz drei der Touran 1.6 TDI BlueMotion Technology.

Hintergrund


Die Top Ten der Umwelt-Liste erfüllen schon heute die von der EU für 2020 angestrebte Grenze von 95 Gramm CO2 pro Kilometer. Bis 2015 muss der Ausstoß im Schnitt auf 130 Gramm sinken. Der durchschnittliche CO2-Ausstoß der 2010 bundesweit verkauften Neuwagen lag bei 151 Gramm CO2 pro Kilometer, in der EU bei knapp über 140 Gramm.

Die VDC-Umweltliste ist eine Entscheidungshilfe für Autokäufer und erscheint seit 1989. In diesem Jahr wurden mehr als 385 aktuelle Pkw-Modelle anhand der Klimabelastung durch CO2 sowie der Belastung des Menschen und der Umwelt durch Lärm und Schadstoffe bewertet.